MühlenGang durch das Silberbachtal

Eine musikalische Reise durch unterschiedlichste historische Epochen der Mühlen am rauschenden Bach.

Alles war perfekt: Die Planung, das Wetter und die Zusammensetzung der Wandergruppe. Daniel Wahren hatte sich intensiv eingearbeitet in sämtliche Details der Regionalgeschichte und hat uns diese teilweise ( auch interaktiv;)) sogar musikalisch dargeboten. 

Die Wanderung begann am Dorfkrug in Heesten, führte uns dann steil bergan über den Ziegenberg und wieder hinunter ins Tal des Silberbachs zur Niedermühle. Direkt am Bach entlang führte der Weg zur Stuckenmühle, zur Buschmühle und zur Schleifmühle. In der Silbermühle nahmen wir ein stärkendes, delikates Mahl ein, damit wir auch den Weg zur Katten- und Bollmühle nach Veldrom noch gut schaffen konnten.  

 

Buchen kann man diese Wanderungen über das Touristenbüro in Detmold oder über Daniel Wahren über folgende Homepage:

 

http://www.danielwahren.de/DanielWahren/Termine.html

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

fon:

++49 (0)5234 9028910 

fax: 

++49 (0)5234 820471

mail:

muehleundco.50@gmail.com